Login




oder neu registrieren?


Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Vatikan: Erklärung Dignitas infinita über die menschliche Würde
  2. Kirchen müssen die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie aufarbeiten!
  3. Deutscher Geschlechter-Gesetz-Irrsinn - Alle 12 Monate ein 'anderes Geschlecht'
  4. Biograf Peter Seewald korrigiert Papst Franziskus: Papst Benedikt XVI. hat Geschichte geschrieben
  5. Papst Franziskus will Gänswein offenbar zum Nuntius ernennen
  6. Innsbrucker Bischof Glettler fällt den Lebensschützern in den Rücken
  7. Anhaltende Proteste gegen Ausstellung in einer Kirche in Italien
  8. Werden Sie Schutzengerl für kath.net für mindestens 2024 und 2025!
  9. Riccardo Wagner wurde katholisch: „Ich wollte nie Christ sein. Ich war Atheist“
  10. Papst wieder mit dem Titel "Patriarch des Westens"
  11. Oster: „Ich danke Ihnen allen sehr für kompromisslosen Einsatz für Schutz des menschlichen Lebens“
  12. Brüsseler Barbarei ist Angriff auf die Menschenrechte und eine Schande für Europa!
  13. Der "leise Mord" an den kleinen Kindern soll in Deutschland zu 100 % vertuscht werden!
  14. BRAVO! - 6000 Teilnehmer beim Marsch für das Leben in München
  15. Treten Sie wie Papst Franziskus mutig für "Wir töten unsere Kinder nicht!" ein!

R.I.P. Bischof Huonder

4. April 2024 in Schweiz, 11 Lesermeinungen

Vitus Huonder, der emeritierte Bischof von Chur, ist am Mittwoch verstorben. Huonder wollte nicht in Chur, sondern in Econe in der Nähe von Bischof Lefebvre beerdigt werden



Fastentipp eines Schweizer Bistums: Bis Ostern nicht mehr nett sein

7. März 2024 in Schweiz, 15 Lesermeinungen

Das Schweizer Bistum St. Gallen hat diese Woche auf Facebook einen eher bizarren Fastentipp eines Diakons veröffentlicht.









Top-15

meist-gelesen

  1. Werden Sie Schutzengerl für kath.net für mindestens 2024 und 2025!
  2. Biograf Peter Seewald korrigiert Papst Franziskus: Papst Benedikt XVI. hat Geschichte geschrieben
  3. Vatikan: Erklärung Dignitas infinita über die menschliche Würde
  4. Papst Franziskus will Gänswein offenbar zum Nuntius ernennen
  5. Riccardo Wagner wurde katholisch: „Ich wollte nie Christ sein. Ich war Atheist“
  6. Brüsseler Barbarei ist Angriff auf die Menschenrechte und eine Schande für Europa!
  7. ,Meine letzte Mahlzeit wird das Mahl des Lammes sein‘
  8. Wenn der Pfarrer seine Haushälterin verantwortungsgemeinschaftet
  9. Papst wieder mit dem Titel "Patriarch des Westens"
  10. Deutscher Geschlechter-Gesetz-Irrsinn - Alle 12 Monate ein 'anderes Geschlecht'
  11. Innsbrucker Bischof Glettler fällt den Lebensschützern in den Rücken
  12. Der "leise Mord" an den kleinen Kindern soll in Deutschland zu 100 % vertuscht werden!
  13. Lebensrecht ist nicht nur eine religiöse Frage, sondern es geht um die Grundlagen der Menschheit
  14. Schottische Katholiken sind schockiert: Ernannter Bischof stirbt plötzlich vor seiner Bischofsweihe
  15. Aufbahrung und Beisetzung eines Heiligen Vaters

Bistum Basel spricht von „Mahnung aus Rom“

6. März 2024 in Schweiz, keine Lesermeinung

Bistum: „Das Dikasterium für die Bischöfe stellte in seinem Brief vom 16. Februar 2024 zwei Verfahrensfehler fest.“



Bis­tum Chur: Ein Pries­ter­rat ohne gül­tige Statuten

12. Februar 2024 in Schweiz, 9 Lesermeinungen

Ein Gastkommentar von Kano­ni­kus Dr. Mar­tin Gricht­ing, Kano­ni­kus Pfr. Dr. Roland Graf und Dekan Pfr. Mat­thias Hau­ser zum Einspruch in Rom



Brückenbauer zwischen Kontinenten und Religionen

11. Februar 2024 in Schweiz, keine Lesermeinung

Nigerianischer Professor Obiora Ike in der Schweiz. Von Stefan Treier/Kirche in Not



‚Sauerei’ in Willisau

7. Februar 2024 in Schweiz, 17 Lesermeinungen

Fasnachtsgottesdienst in einer Schweizer Pfarrkirche: Konfetti und Federn im Altarraum, eine Bierflasche auf dem Altar.



Vatikan gibt Beschwerde gegen Statuten des Churer Priesterrates Recht

31. Jänner 2024 in Schweiz, 3 Lesermeinungen

Die von Bischof Bonnemain erlassenen Statuten widersprechen dem Kirchenrecht, stellte das Dikasterium für den Klerus fest.



Antisemitismusvorwürfe: Deutscher Bestsellerautor Krall gewinnt Prozess gegen kath.ch

24. Jänner 2024 in Schweiz, 2 Lesermeinungen

Das "Nachrichtenportal" der Schweizer Bischöfe wollte den Bestseller-Autor Markus Krall als Antisemit verunglimpfen. Dieser wehrte sich gegen die Verleumdung und bekam nun Recht


Tragisches Schicksal der verfolgten Christen

Weihbischof Josef Stübi feiert Gottesdienst für verfolgte und bedrängte Christen.


Feuer frei auf den Feuerkreis

Über den Umgang der Medien, wenn Missbrauch im rechten Spektrum der Kirche passiert – ein Kommentar von Martin Meier-Schnüriger.


Theologin des Bistums St. Gallen bezeichnet ‚Maria als Patronin für Pro Choice’

Frauen, die abtreiben, sollten nicht kriminalisiert oder stigmatisiert werden, fordert die Theologin Ines Schaberger.


Das Schweigen des Bistums Chur in der Causa Loppacher

Loppacher hat vor einiger Zeit seine Beziehung zu einer Frau öffentlich bekannt gemacht. Gleichzeitig übt der geweihte Priester öffentliche Ämter in der Katholischen Kirche in der Schweiz aus. Von der Kirche hat er sich innerlich verabschiedet.


Erfolg für den Churer Priesterkreis

Bischof Bonnemain verzichtet auf die Notwendigkeit der Unterschrift von seinen Priestern für den umstrittenen Verhaltenskodex des Bistums


Schweizer Priester und Präventionsbeauftragter: ‚Ich stehe zu meiner Partnerin’

Seit 2019 hat Stefan Loppacher keine heilige Messe mehr gefeiert. Als Präventionsbeauftragter kritisiert er die Sexualmoral der Katholischen Kirche. Der Bischof von Chur soll seit 2021 davon gewusst haben! Update: Loppacher gegen Zölibat


«Ich komme nicht, um zu weinen!»

Bischof aus Odessa zu Gast in der Schweiz.


Schweizer Bischöfe Gmür und Bonnemain beim Papst

Audienz vor Hintergrund einer Debatte über Umgang mit sexuellem Missbrauch und Reformforderungen der Diözese Basel - Vatikan hatte zuvor auch kirchenrechtliche Untersuchung von sechs Mitgliedern der SBK angeordnet haben


Gebetsnacht in Zürich

Von Martin Meier-Schnüriger.


Klosterladen im Szeneviertel

Von Martin Meier-Schnüriger.


Schweizer Generalvikar legt nach Missbrauchsvorwürfen Amt nieder

Bernard Sonney, der Generalvikar der Schweizer Diözese Lausanne, Genf und Fribourg, ist am Freitag von seinem Amt zurückgetreten, auch gegen seinen Bischof wird vom Vatikan ermittelt


Bischof Bonnemain: Sexualmoral ‚kann und muss ... vertieft und weiterentwickelt werden’

Das nachsynodale Schreiben ‚Amoris laetitia’ von Papst Franziskus enthalte bereits die Ansätze für eine Vertiefung der Sexualmoral, schreibt der Bischof von Chur in einer Anfragebeantwortung an kath.net


Schweiz: Umstrittener Pfarrer Sabo zieht sich nach Vorwurf des sexuellen Missbrauchs zurück

In dem Zeitungsartikel hatte ein Priesterkollege Sabo vorgeworfen, von ihm vor 40 Jahren als Minderjähriger sexuell missbraucht worden zu sein


Bischof Bonnemain lässt die 'Schweizer Katze' aus dem Sack

Bei der kommenden Weltsynode in Rom würden sich die Vertreter der Schweiz für eine Änderung der Sexualmoral einsetzen, sagte Bischof Bonnemain.


Bischof Gmür, Pfarrer Sabo und ein homosexueller Missbrauchsfall

Ein Missbrauchsfall in der Schweiz könnte jetzt Gmür, Bischof von Basel und Vorsitzenden der Schweizer Bischofskonferenz, den Kopf kosten und gleichzeitig linkskatholische Aushängeschilder wie Hans Küng & Co. blamieren


Brisanter Vorwurf aus der Schweiz an Papst Franziskus

2016 meldete Bischof Charles Morerod einen schweren Fall von sexuellen Missbrauch durch einen Priester nach Rom und enthob den Priester des Amtes. Trotz mehrerer Zeugen wurde der Priester in Rom rehabilitiert und durfte weiter seinen Dienst ausüben.



© 2024 kath.net | Impressum | Datenschutz