Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:








Top-15

meist-diskutiert

  1. „3G am Arbeitsplatz“ - wo bleibt der Aufschrei?
  2. Kasper: Katholische Kirche in Deutschland könnte wie in den Niederlanden enden
  3. Bistum Limburg dokumentiert in Presseaussendung stolz: Tätowieraktion IN einer Kirche!
  4. Österreichs Bischöfe tragen „3G am Arbeitsplatz“ mit
  5. Papst Franziskus: ‚Black Lives Matter’-Demonstranten wie kollektive Samariter
  6. US-Erzbistum Santa Fe erklärt: die versuchte „Weihe“ einer Frau zum Priestertum ist ungültig!
  7. 'Lieber rot als tot!'
  8. Aufbau einer gerechteren Welt ist nicht Politik, sondern Substanz des Glaubens
  9. „Eine Zensur findet nicht statt. Wirklich?“
  10. „Beichtgeheimnis ist Bestandteil des Grundgesetzes“
  11. Streiflichter und Eindrücke von der Synodenversammlung
  12. Innsbrucker Bischof solidarisch mit 'Fridays for Future', die gegen Israel hetzten
  13. Uniforme Medien und Werteverlust im Westen
  14. NO JOKE! - 'Katholische jungen Gemeinde' (KjG) möchte einen 'Gender-Gott'
  15. Vatikan verteilt Covid-19-Auffrischimpfungen

Spaltungen in die Kirche hineintragen unter dem Antrieb häretischer ‚Träume’

vor 5 Stunden in Aktuelles, keine Lesermeinung

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: ‚wasserlose Wolken’. Aufruf zu einem gelebten Christentum, nicht wie Irrlichter herumlaufen, sondern klar und entschieden den Weg Jesu Christi gehen. Von Armin Schwibach


@kathtube


GIG 2021 - Frauen in der Katholischen Kirche - Interview mit Clara Steinbrecher & Jessica Brandstetter


GIG 2021 - Kultur, Schönheit und Kunst nach dem Herzen Gottes - Dominik Plachta & Power of Redemption


GIG 2021 - Vom Heavy Metal zur Priesterberufung - Zeugnis von Chorherr Dirk-Henning Egger








Top-15

meist-gelesen

  1. KOMMEN SIE MIT! Romreise zu Ostern 2022 mit Bischof Marian Eleganti
  2. Kasper: Katholische Kirche in Deutschland könnte wie in den Niederlanden enden
  3. „3G am Arbeitsplatz“ - wo bleibt der Aufschrei?
  4. Weihesimulationen sind nicht auszuschließen
  5. Paderborner Erzbischof Becker löste die Priestergemeinschaft der Integrierten Gemeinde auf
  6. Uniforme Medien und Werteverlust im Westen
  7. 'Lieber rot als tot!'
  8. Heimerl: „Das Reform-Manifest verstehe ich als eine Gegenbewegung zum sog. 'Synodalen Weg'“
  9. Bistum Limburg dokumentiert in Presseaussendung stolz: Tätowieraktion IN einer Kirche!
  10. Streiflichter und Eindrücke von der Synodenversammlung
  11. US-Erzbistum Santa Fe erklärt: die versuchte „Weihe“ einer Frau zum Priestertum ist ungültig!
  12. Vatikan regelt Übersetzungen liturgischer Texte noch genauer
  13. „Am 31. Oktober gehen wir als Heilige verkleidet von Haus zu Haus“
  14. Österreichs Bischöfe tragen „3G am Arbeitsplatz“ mit
  15. Kardinal Dolan nennt sieben Eckpunkte für Synodalen Weg

Weishaupt: „Auch wenn DBK jeden Kirchenaustritt wie Schisma behandelt und Exkommunikation androht…“

vor 6 Stunden in Deutschland, 2 Lesermeinungen

Kirchenrechtler: „Mir ist bisher kein Fall bekannt, wo ein Bischof die 'Exkommunikation' nach Kirchenaustritt vor staatlicher Behörde dem Ausgetretenen schriftlich zugestellt hat. Sollte er es tun, steht dem Betroffenen die Beschwerde in Rom offen.“



US-Bischof Strickland: "Papst Franziskus muss diese Verwirrung aufklären"

vor 7 Stunden in Weltkirche, 6 Lesermeinungen

Mit Jeffrey Sachs hat Papst Franziskus einen Befürworter der Abtreibung und der Bevölkerungskontrolle in die Päpstliche Akademie der Sozialwissenschaften berufen.



Weihwasser und Knüppel

vor 7 Stunden in Prolife, 2 Lesermeinungen

"Deshalb erstattete ich noch während des Marsches bei der Polizei vor Ort Anzeige gegen einzelne Gegendemonstranten wegen Verhetzung und Herabwürdigung religiöser Lehren" - Gastkommentar von Jan Ledóchowski zum Marsch für das Leben in Wien



Missouri: Bezirk Jackson County muss wegen Diskriminierung von Kirche 150.000 $ Strafe zahlen

vor 7 Stunden in Aktuelles, 1 Lesermeinung

Die Corona-Bestimmungen hatten für Gottesdienste schärfere Einschränkungen als für die Wirtschaft vorgesehen.



Vatikan verteilt Covid-19-Auffrischimpfungen

vor 8 Stunden in Aktuelles, 12 Lesermeinungen

Dritte Impfrunde seit Mitte Oktober - Personen über 60 und verschiedene Risikogruppen haben Priorität - Agentur ANSA berichtet, dass Papst dritte Impfung bereits erhalten hat



50 Jahre Ständiger Diakonat: „Ein wiedergefundener Schatz der Kirche“

vor 8 Stunden in Deutschland, keine Lesermeinung

Erzbischof Schick im Festgottesdienst: Er dankte allen Diakonen für ihre Dienste im Auftrag der Kirche und auch den Ehefrauen und Familien, die diesen Dienst mittragen und ermöglichen. „Wir bitten heute um Berufungen für den Ständigen Diakonat.“



Familienverbände: Abschaffung des Ehegattensplittings führt zur Steuerbelastung von Familien

vor 9 Stunden in Aktuelles, 1 Lesermeinung

Der Deutsche Familienverband (DFV), der Familienbund der Katholiken (FDK) und der Verband kinderreicher Familien Deutschlands (KRFD) kritisieren politische Vorschläge, das Ehegattensplitting abzuschaffen.



Papst greift in Reformprozess des Malteserordens ein

vor 9 Stunden in Weltkirche, 8 Lesermeinungen

Weitreichende neue Befugnisse für päpstlichen Gesandten Kardinal Tomasi



Treffen der Hoffnung - Mai 2022 - kath.net-Lesertreffen in Kroatien

Rund um Christi Himmelfahrt ans Meer auf die Insel KRK - Sehr leicht mit Auto oder auch Flugzeug erreichbar



Anti-Homophobie-Gesetz in Italien vorerst gestoppt

Neben der Katholischen Kirche übten verschiedene gesellschaftliche Gruppen Kritik am geplanten Gesetzestext und forderten u.a. eine Präzisierung des Begriffs der Diskriminierung



Gib Dein Ziel niemals auf

Ich glaube, es ist wichtig, sich ein Hauptziel vor Augen zu halten. Und dieses Ziel ist für uns Christen die Erlösung. Unser ganzes Leben, unser Tun und Lassen, sollte darauf ausgerichtet sein - Die Jugendkolumne von kath.net - Von Viktoria Samp



„Eine Zensur findet nicht statt. Wirklich?“

Martin Lohmann sagt im kath.net-Interview, nachdem Facebook ein Video von ihm zensierte: „Ich sage in meinem Kommentar, der übrigens ganz auf dem Boden des Grundgesetzes steht, dass es kein Recht auf Töten, wohl aber ein Recht auf Leben gibt.“



KOMMEN SIE MIT! Romreise zu Ostern 2022 mit Bischof Marian Eleganti

13. bis 18. April 2022 - Romreise mit kath.net - Wir wagen es - Kommen Sie mit! Kein finanzielles Risiko



"Der gegenwärtige Weg in die Unfreiheit"

Gedanken von Dekan Ignaz Steinwender: "Die innere Freiheit wächst, wenn wir bereit sind, die Wahrheit um ihrer selbst willen zu suchen und dadurch resistenter werden gegen Propaganda und gegen die Political Correctness"



Das Präsidium der Schweizer Bischofskonferenz distanziert sich von Raphael-Rauch-Artikel auf kath.ch

Schweizer Bischofskonferenz: „Die Tonalität sowie die anonym vorgetragenen Beschuldigungen entsprechen nicht den Erwartungen an ein katholisches Medienportal. Das Präsidium der SBK bedauert diese Äusserungen und distanziert sich davon.“



Frauenzeitschrift „Emma“ mobbt Papst Franziskus als ‚Sexist Man Alive‘

Leider vergisst die Emma-Redaktion zu erwähnen, dass für einige andere Weltreligionen weiterhin gelten kann: schaut bitte auf das Christentum und erlaubt euren Frauen Würde, volle Menschenrechte, Bildung und treibt sie nicht im Femizid ab!



Die Frucht des Geistes

Franziskus: das Leben aus dem Geist ist unvergänglich, ewig. Halten wir in der Anbetung vor der Eucharistie inne, wo Jesus das für uns gebrochene Brot ist, der gekreuzigte Auferstandene, die Kraft Gottes. Von Armin Schwibach



Papst Franziskus: ‚Black Lives Matter’-Demonstranten wie kollektive Samariter

In einer Rede an lateinamerikanische Volksbewegungen warnte der Papst vor einer Rückkehr ‚zu den alten Mustern’. Mit einer Reihe konkreter sozialer Forderungen wandte er sich an Entscheidungsträger in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.



Bistum Limburg dokumentiert in Presseaussendung stolz: Tätowieraktion IN einer Kirche!

„In dem Moment, als Becks die Nadel ansetzt, werden alle in der Kirche ganz still. Es ist, als würde keiner wagen, diesen besonderen Moment stören zu wollen, es ist wie vor dem Beginn eines Gottesdienstes.“ - Kommentar von Petra Lorleberg



Österreichs Bischöfe tragen „3G am Arbeitsplatz“ mit

Die Österreichische Bischofskonferenz verweist sogar auf die Vorreiterrolle etlicher Diözesen und kirchlicher Einrichtungen und hegt gegen die (für viele eine indirekte Impfpflicht bedeutende) Maßnahme keinerlei moralische Bedenken.











































© 2021 kath.net | Impressum | Datenschutz