Login




oder neu registrieren?


Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Wieder Unmut über Fastentücher in Tirol und Wien
  2. AfD Rheinland-Pfalz suchte Gespräch mit Bischof Ackermann – dieser ging auf Demo gegen ‚rechts’
  3. ‚Gratismut’ – Ausgrenzung von AfD-Mitgliedern sollte in der Kirche keinen Platz haben
  4. Bätzing behauptet: „Römische Weltsynode und Synodaler Weg in Deutschland gehen in dieselbe Richtung“
  5. R.I.P. Alexej Nawalny – ein Kämpfer für die Freiheit
  6. Vatikan bestürzt über Tod Nawalnys
  7. Angst vor Rechtsruck? Das ist Thema für Eliten und Besserverdiener über 5.000 € Monatseinkommen
  8. „Bischöfe, macht Euch ehrlich!“
  9. Bischof Krautwaschl meint: ‚Diskussion zum Thema Frauenweihe nicht beendet’
  10. Sie sahen: Das Ende des Synodalen Weges
  11. Kardinal Schönborn an DBK: "Weigerung einzulenken wäre Anzeichen eines Schismas"
  12. Wieder ein Brief aus Rom an die deutschen Bischöfe
  13. Papst Franziskus reist zur Biennale nach Venedig
  14. Werden Sie Schutzengerl für kath.net für mindestens 2024 und 2025!
  15. DBK-Vorsitzender Bätzing meint: Der Lebensschutz „ist ein Proprium der Kirche“

'Trotzdem noch ein unerträglicher Zeitgenosse? - Macht nichts, Hauptsache der Glaube passt'

vor 14 Stunden in Kommentar, 2 Lesermeinungen

Genauso haben die ersten Jünger folglich evangelisiert, die Botschaft wurde mit der zugehörigen Kraft verkündet, nicht mit menschlicher Überredungskunst - BeneDicta am Freitag von Linda Noé


@kathtube








Top-15

meist-gelesen

  1. Werden Sie Schutzengerl für kath.net für mindestens 2024 und 2025!
  2. Kommen Sie mit! - 13. Oktober 2024 in Fatima + Andalusien!
  3. Karwoche und Oktober 2024 mit kath.net in MEDJUGORJE
  4. „DBK hat keine Vollmacht, ihre Diözesen von Einheit mit Papst und katholischer Kirche wegzureißen“
  5. Sie sahen: Das Ende des Synodalen Weges
  6. Wieder Unmut über Fastentücher in Tirol und Wien
  7. Kardinal Schönborn an DBK: "Weigerung einzulenken wäre Anzeichen eines Schismas"
  8. Christian Geyer in FAZ-Kommentar: „Synodaler Ausschuss - Bischöfe als juristische Deppen?“
  9. "Das unpräzise Pontifikat"
  10. Bätzing behauptet: „Römische Weltsynode und Synodaler Weg in Deutschland gehen in dieselbe Richtung“
  11. Wieder ein Brief aus Rom an die deutschen Bischöfe
  12. R.I.P. Alexej Nawalny – ein Kämpfer für die Freiheit
  13. Kardinal Kasper: „Ich stimme Kardinal Schönborns Mahnung an die DBK voll und ganz zu“
  14. AfD Rheinland-Pfalz suchte Gespräch mit Bischof Ackermann – dieser ging auf Demo gegen ‚rechts’
  15. Grußwort des Apostolischen Nuntius, Erzbischof Eterović, an die Deutsche Bischofskonferenz

Werden Sie Schutzengerl für kath.net für mindestens 2024 und 2025!

vor 14 Stunden in Spendenaufruf, 13 Lesermeinungen

Ein Dauerauftrag über 5, 10, 20 oder 50 Euro im Monat, hilft uns die himmlischen Posaunen zu blasen - Wir suchen 50 weitere Schutzengel bis Sommer 2024



USA: Seit Aufhebung von ‚Roe v. Wade’ wurden 89.000 Ungeborene vor Abtreibung bewahrt

vor 14 Stunden in Prolife, 1 Lesermeinung

Das zeigt ein aktueller Bericht von National Right to Life. Gleichzeitig wurde in 26 Bundesstaaten ein sogenanntes ‚Recht auf Abtreibung’ gesetzlich verankert.



Schönborn: Österreich darf Ukraine nicht allein lassen

vor 14 Stunden in Aktuelles, 5 Lesermeinungen

Kardinal: "Wegschauen vom Leid des Nächsten ist kurzsichtig. Wir sitzen im selben Boot. Unser Frieden ist nicht selbstverständlich" - Ökumenisches Friedensgebet für die Ukraine am Samstagabend im Wiener Stephansdom



Den Lügen des Teufels entgegentreten

vor 15 Stunden in Spirituelles, 2 Lesermeinungen

Fr. Mark Goring erzählt, was ihn der im Februar 2024 verstorbene Exorzist Francis Francovich gelehrt hat.



Katholische Frauen-Colleges in den USA nehmen Transgender-Personen auf

vor 15 Stunden in Weltkirche, 6 Lesermeinungen

Mit einer Ausnahme nehmen katholische Frauen-Colleges Männer auf, die dauerhaft als Frau leben und sich als Frau identifizieren. Einige von ihnen versuchen das mit dem katholischen Glauben zu rechtfertigen.



„Die Regierung stellt Minderheitenwünsche von Erwachsenen über das Kindeswohl“

vor 16 Stunden in Kommentar, 1 Lesermeinung

„Diese geplante Regelung ist ein verkappter Einstieg in eine beliebige Mehrelternschaft, deren Benennung aber vorerst noch vermieden wird.“ Gastkommentar von Hubert Hecker



‚Gratismut’ – Ausgrenzung von AfD-Mitgliedern sollte in der Kirche keinen Platz haben

vor 16 Stunden in Deutschland, 35 Lesermeinungen

'WELT': Wo es um Rechtsextremismus geht, ist der Gratismut nicht weit. Davon legen auch die deutschen Bischöfe, die derzeit ihre Frühjahrsvollversammlung in Augsburg abhalten, wieder einmal beredtes Zeugnis ab.



DBK-Vorsitzender Bätzing meint: Der Lebensschutz „ist ein Proprium der Kirche“

vor 17 Stunden in Prolife, 13 Lesermeinungen

Bätzing bei DBK-Vollversammlung: „Deshalb haben wir bewusst den Schutz des Lebens vom ersten bis zum letzten Augenblick auch in diese Erklärung aufgenommen“ - Parteiprogramm der AfD zeigt: Partei will keine Veränderungen beim Abtreibungsgesetz



Salzburg: Trauer um Erzbischof emeritus Alois Kothgasser

Der frühere Erzbischof von Salzburg und Bischof von Innsbruck starb im Alter von 86 Jahren



Familienforscher Mazal: Familie zu oft mit Negativ-Themen besetzt

Präsident des Katholischen Laienrats sieht Kirche gefordert, Familienthema positiv zu kommunizieren



'Oh diese faulen Denker - Sie wissen nichts von einer Welt des Geistes...!'

Sophie Scholl über ihre Zeitgenossen: ".. in der das Gesetz der Sünde und des Todes überwunden wird. Und wenn noch so viele Teufel rasen, ich will mich an das Seil klammern, das mir Gott in Jesus Christus zugeworfen hat" - Von Julian Adrat



Bätzing behauptet: „Römische Weltsynode und Synodaler Weg in Deutschland gehen in dieselbe Richtung“

„Wir haben intensiv über den Synodalen Weg der Kirche in Deutschland diskutiert, auch angesichts des Briefes aus Rom vom 16. Februar 2024, der uns am vergangenen Samstagabend erreicht hat“ – „Weitere Gespräche“ mit Rom geplant



Kommen Sie mit! - 13. Oktober 2024 in Fatima + Andalusien!

EINMALIGE REISE-CHANCE: Fatima-Reise mit Andalusien: Sevilla, Cordoba, Jaen, Granada, Malaga - 11. bis 19. Oktober 2024 - Mit Mons. P. Leo Maasburg - Hauptabflug von München - Zubringerflüge von Wien u.a. - ANMELDE-DEADLINE: 3. JUNI!!!



„DBK hat keine Vollmacht, ihre Diözesen von Einheit mit Papst und katholischer Kirche wegzureißen“

Kard. Müller im kath.net-Interview: „Die Verantwortlichen für diese größte menschengemachte Krise der katholischen Kirche in Deutschland seit der protestantischen Reformation und der Säkularisation sollten sich einer apostolischen Visitation stellen“



Karwoche und Oktober 2024 mit kath.net in MEDJUGORJE

Karwoche 2024 - kath.net-Wallfahrt nach Medjugorje - Busreise ab Österreich - Familienfreundliches Programm und familienfreundliche Preise! Nur mehr RESTPLÄTZE für Karwoche - Mit Mons. Dr. Leo Maasburg!



Frühere Ordensfrau erhebt Missbrauchsvorwürfe gegen Priester Rupnik

Mosaikkünstler und Ex-Jesuit soll Italienerin manipuliert und sexuell missbraucht haben



Die nächste Klima-Sau wird durchs Dorf gejagt - Jetzt drohen doch wieder "Kalte Winter"

Wieder einmal eine neue "These" bei der Klimahysteriker-Fraktion - Jetzt soll es doch wieder kälter werden - Also wie jetzt, muss ich jetzt meinen Wintermantel verschrotten oder nicht? - Ein Kommentar von Roland Noé



Angst vor Rechtsruck? Das ist Thema für Eliten und Besserverdiener über 5.000 € Monatseinkommen

Baden-Württemberg-Report: „Die Sorge vor einem vermeintlichen Rechtsruck in Deutschland scheint ein Phänomen zu sein, dass vor allem Journalisten, Akademiker Besserverdiener beschäftigt, aber wenig mit der Realität der meisten Menschen zu tun hat.“



‚Sakrileg’ – Begräbnisfeier für ‚Trans-Aktivistin’ in St. Patrick’s Kathedrale

Viele Katholiken fragen sich, wie es möglich war, dass eine Trauerfeier für die ‚Trans-Aktivistin’ und bekennende ‚Atheistin’ ‚Cecilia’ Gentili in der Kathedrale stattfinden konnte.



US-Bundesstaat: Eingefrorene Embryos sind Kinder im Sinne des Rechts! - Volle Persönlichkeitsrechte

Höchstrichter von Alabama: Zerstörung von Embryonen in IVF-Klinken gilt als Kindestötung - Begründung mit "Unantastbarkeit des ungeborenen Lebens" - Verfechter der sogenannten "Reproduktionsmedizin" sprechen vom "gefährlichen Präzedenzfall"



Segnen oder nicht segnen – Über die Vatikan-Erklärung Fiducia Supplicans

US-Bischof Cary: „Jede Form des Segens, die außereheliche Verbindungen befürwortet, kann nicht aus den Händen Seiner Priester kommen“ - „Wenn Priester Verhalten segnen, das Christi Geboten widerspricht, entwerten sie Heiligkeit des Eheversprechens“



„Die Kathedra lässt mich als Bischof förmlich spüren, dass ich ein Geheimnis zu verkünden habe“

Hamburger Erzbischof Stefan Heße in Frühmesse der Bischofskonferenz: „Das heutige Fest der Kathedra Petri führt uns direkt in den Petersdom nach Rom.“



Geschichte der Europaflagge steht für Werte, die auch für Christen bedeutend sind!

Bischof von Eisenstadt in Brüssel: Der Ring der zwölf Sterne erinnere an den Strahlenkranz der Gottesmutter - Putin-Kritiker Alexej Nawalny bei Gedenkgottesdienst gewürdigt



"Jesus ist das Beste, was ich jemandem empfehlen könnte, weil er mein Leben verändert hat"

Die Stadt Essen möchte einem christlichen Konvertiten einen kleinen Aufkleber mit einem christlichen Spruch verbieten - Dieser wehrt sich jetzt gegen einen Bußgeldbescheid der Stadt mit juristischen Schritten



Kardinal Woelki: „Gott jedenfalls will dieses Wunder immer und überall wirken“

Kölner Kardinal in Predigt bei DBK-Vollversammlung: „Darum geht es eigentlich immer – damals in Ninive und heute bei uns: Um dieses Wunder der Umkehr und den Sieg des Guten über das Böse.“



Wieder Unmut über Fastentücher in Tirol und Wien

Vor der Stiftskirche Wilten liegt ein Bauschutthaufen mit kaputtem Kruzifix, der den Platz zu einem ‚Denkplatz’ machen soll. Im Wiener Stephansdom hängt eine Kopie des Turiner Grabtuchs verkehrt herum als Fastentuch vor dem Altar.



‚Wenn du nett sein willst, dann fang zu Hause an…‘

Warum es besser sein kann, Alltagswidrigkeiten anzunehmen und Selbstkontrolle einzuüben, als auf Süßigkeiten zu verzichten: Fastentipps von Mother Angelica, Gründerin von EWTN.



Britisches Parlament lehnt Verbot von Konversionstherapien ab

Ein Verbot von Konversionstherapien sei ein Angriff auf Grundfreiheiten und deshalb nicht notwendig, betont Andrea Williams von der Organisation Christian Concern.



Christian Geyer in FAZ-Kommentar: „Synodaler Ausschuss - Bischöfe als juristische Deppen?“

Scharfe Kritik aus Frankfurt: „Warum hat Deutsche Bischofskonferenz mehrheitlich Warnungen der Kirchenrechtler nicht zur Kenntnis genommen?“ - Bätzing hat „stets mit einer Politik des Beiseitewischens“ geantwortet - Weckt er im Blindflug Erwartungen?



Auf Christus schauen – gerade in Zeiten der Verwirrung

Wenn weltliches Denken in der Kirche Raum gewinnt - Ein Kommentar von Christof Gaspari VISION 2000



Kardinal Kasper: „Ich stimme Kardinal Schönborns Mahnung an die DBK voll und ganz zu“

„Jeder Orientierte weiß, wie viele der noch praktizierenden Gläubigen, die keine öffentliche Stimme haben, zutiefst verstört sind. Wäre es nicht unsere Aufgabe, gerade auf sie zu hören?" - Diese „lauten Stimmen sind nicht der consensus fidelium“



Schottischer Priester wirft der Kirche systematisches Schikanieren vor

Matthew Despard hat 2013 ein Buch geschrieben, in dem er homosexuelle Netzwerke in der Kirche in Schottland anprangert. Seither ist er suspendiert.



Lula vergleicht Israels Verteidigung gegen den Hamas-Terror mit Holocaust

Der von etlichen westlichen Regierungen hofierte brasilianische Präsident Lula da Silva hat am Wochenende den Kampf von Israel gegen den Hamas-Terror im Gaza-Streifen mit dem Holocaust verglichen



"Das unpräzise Pontifikat"

Streit und Negativschlagzeilen schaden den Kirchen immer mehr – "Papst Franziskus stiftet zusätzlich Verwirrung statt Klarheit" - Ein Gastkommentar vom evangelischen Pfarrer Jürgen Henkel



Bischof Hanke: „In unserer Kirche haben wir so etwas wie eine ‚geistliche Energiekrise‘“

„Die Fastenzeit gibt uns Gelegenheit, unserer tiefen Sehnsucht nach Heil zu folgen und zu Christus aufzubrechen. Machen wir uns auf dem Weg zu Ihm.“



Mexiko-Stadt: Verwirrung um Glockengeläut während Demonstration

Kirche verteidigt sich gegen Vorwurf der Einmischung in politische Debatte durch Angelus-Läuten



Grußwort des Apostolischen Nuntius, Erzbischof Eterović, an die Deutsche Bischofskonferenz

„Denn jeder, der den Namen des Herrn anruft, wird gerettet werden. Wie sollen sie nun den anrufen, an den sie nicht glauben? Wie sollen sie an den glauben, von dem sie nichts gehört haben? Wie sollen sie hören, wenn niemand verkündet?...“ (Röm 10)



Kardinal Schönborn an DBK: "Weigerung einzulenken wäre Anzeichen eines Schismas"

Wiener Kardinal verteidigt Vorbehalte Roms gegen geplanten „Synodalen Ausschuss“: „Die deutschen Bischöfe müssen sich ernsthaft fragen, ob sie wirklich aus der Communio mit und unter dem Papst ausscheren oder sie nicht vielmehr loyal annehmen wollen“



Sie sahen: Das Ende des Synodalen Weges

Der Vatikan hat in die Tagesordnung der Vollversammlung der DBK eingegriffen. Ein einmaliger Vorgang, der die volle Dramatik der drohenden Spaltung zeigt. Der Montagskick von Peter Winnemöller



R.I.P. Alexej Nawalny – ein Kämpfer für die Freiheit

"Gebt nicht auf. Erinnert euch daran, dass wir eine unglaubliche Kraft haben. Alles, was das Böse braucht, um zu triumphieren, ist die Untätigkeit der guten Menschen." - Die letzte Botschaft von Alexej Nawalny. Von Roland Noé.



© 2024 kath.net | Impressum | Datenschutz