Login




oder neu registrieren?


Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Faktenverleugnung und Vertuschungen zu homosexuellen Missbrauchsklerikern
  2. Franziskus bei Pressekonferenz: Tod von Benedikt XVI. wurde instrumentalisiert
  3. Auf dem Weg zur Kirchenspaltung
  4. Sex statt Jesus - Öffnet das Bistum Limburg die Tore für Missbrauch?
  5. Das „ZdK“ und die Macht in der Kirche
  6. Gott schütze ÖSTERREICH - Gott schütze WIEN - Wird Glettler neuer Erzbischof von Wien?
  7. Wie sich der österreichische 'Familienbischof' Glettler erneut an die Gay-Bewegung anbiedert
  8. "Viele, die in der Kirche sind, kennen weder die Bibel noch die Lehre der Kirche!"
  9. Diözese Rottenburg-Stuttgart hebt (endlich) alle Corona-Maßnahmen auf
  10. Polnische Delegierte in Prag: „Ich erwarte, dass wir klar darlegen, was die Kirche lehrt“
  11. Ein Löwe der Kirche!
  12. ‚Satanische goldene Medusa’ – Pro-Abtreibungsstatue auf New Yorker Gerichtsgebäude
  13. Corona-Studie: Hat die Maskenpflicht gar nichts gebracht?
  14. "Der Papst hat Recht, wenn er dem Synodalen Weg vorwirft, eine Elitenveranstaltung zu sein"
  15. Kirche kann auch ohne Kirchensteuer und ohne Beamtentum funktionieren

"Katholik" Biden hat kein Problem mit dem Zerstückeln ungeborener Kinder bis unmittelbar zur Geburt

vor 20 Stunden in Prolife, 6 Lesermeinungen

In seiner gestrigen "State of the Union"-Rede hat Joe Biden US-Bundesstaaten attackiert, die Pro-Life-Gesetze erlassen haben



US-Bundesstaat Minnesota beschließt radikales Abtreibungsgesetz

vor 21 Stunden in Prolife, 3 Lesermeinungen

Abtreibungen auf Verlangen sind jetzt bis zur Geburt legal.


@kathtube







Top-15

meist-gelesen

  1. Franziskus bei Pressekonferenz: Tod von Benedikt XVI. wurde instrumentalisiert
  2. Auf dem Weg zur Kirchenspaltung
  3. Gott schütze ÖSTERREICH - Gott schütze WIEN - Wird Glettler neuer Erzbischof von Wien?
  4. Sex statt Jesus - Öffnet das Bistum Limburg die Tore für Missbrauch?
  5. Faktenverleugnung und Vertuschungen zu homosexuellen Missbrauchsklerikern
  6. Das „ZdK“ und die Macht in der Kirche
  7. Ein Menschenbild und eine Erziehung, die einem vorkommt, als stamme sie aus einem Horrorfilm!
  8. "Viele, die in der Kirche sind, kennen weder die Bibel noch die Lehre der Kirche!"
  9. Erzbischof Chaput: „Tod von Ratzinger und Pell ist schwerer Verlust für die Kirche“
  10. Ein Löwe der Kirche!
  11. Wie sich der österreichische 'Familienbischof' Glettler erneut an die Gay-Bewegung anbiedert
  12. Cora Evans - Wird das Mormonenmädchen, dem Unsere Liebe Frau erschienen ist, seliggesprochen?
  13. Neue Untersuchungsberichte zu Missbrauchsskandal um Jean Vanier
  14. Der CDU-Integrationsexperte Ismail Tipi ist mit 64 Jahren gestorben
  15. Verwirrte "Klimasektierer" stören jetzt Hochzeitsmessen mit Kindersärgen

Lebensschützer demonstrieren gegen Verkauf von Abtreibungspillen in Apotheken

vor 3 Tagen in Prolife, keine Lesermeinung

Schauplatz der jüngsten Demonstration war die Aktionärsversammlung der Apothekenkette Walgreens’ in Kalifornien.



Floridas Gouverneur DeSantis: Lebensschützer werden ‚wie Schwerverbrecher’ behandelt

vor 3 Tagen in Prolife, 7 Lesermeinungen

Der Gouverneur von Florida kritisierte das Ungleichgewicht der Bundesbehörden im Vorgehen gegen Lebensschützer und Abtreibungsbefürworter.



Gouverneurin Whitmer: ‚Legale Abtreibung ist gut für die Wirtschaft’

vor 5 Tagen in Prolife, 7 Lesermeinungen

Die Politikerin der Demokratischen Partei pries die legale Abtreibung als ‚Freiheit’ und als ‚Recht’.



‚Babies sind Babies, ganz egal wie sie gezeugt wurden’

vor 6 Tagen in Prolife, 1 Lesermeinung

Das Leben ihrer ungeborenen Tochter sei die Motivation für sie gewesen, um nach der Vergewaltigung weiter zu machen, sagt Jacqueline McClain, die nach einer Vergewaltigung schwanger geworden ist.



Die wirren Thesen des "Katholiken" Joe Biden

vor 6 Tagen in Prolife, 9 Lesermeinungen

Erzbischof Broglio, der Vorsitzende der US-Bischofskonferenz, hat Behauptungen von US-Präsident Biden zurückgewiesen und betont, dass alle Bischöfe hinter dem Anliegen "Keine Steuergelder für Abtreibung" stehen - Biden hatte dazu FakeNews verbreitet



‚Satanische goldene Medusa’ – Pro-Abtreibungsstatue auf New Yorker Gerichtsgebäude

vor 6 Tagen in Prolife, 16 Lesermeinungen

Die Statue soll an die Höchstrichterin Ruth Bader Ginsburg und ihren Kampf für die Abtreibung erinnern. Viele Menschen finden die Skulptur dämonisch.


Florida: Anklagen gegen zwei Aktivisten wegen Anschlägen auf Lebensschutzzentren

Im US-Bundesstaat Florida sind zwei Pro-Abtreibungsaktivisten im Zusammenhang mit Anschlägen auf Kirchen und Lebensschutzzentren verhaftet und angeklagt worden.


USA: Freispruch für Lebensschützer

Mark Houck war während einer Gehsteigberatung mit einem Begleiter der Abtreibungsklinik aneinander geraten, der seinen Sohn belästigt hatte.


„Nicht genügend“ für Vorarlberger Landesregierung – Nein zu Abtreibungen beim LKH Bregenz

"Jugend für das Leben" übt scharfe Kritik an der ÖVP, weil diese in Vorarlberg jetzt eine Infrastruktur für das Töten ungeborener Kinder einrichten will


Katholischer Ordenspriester nach Rettungsaktion für Ungeborene gerichtlich verurteilt

P. Fidelis Moscinski hat den Eingang einer Abtreibungsklinik blockiert. Er wollte mit abtreibungswilligen Frauen ins Gespräch kommen, sagte er in einem Interview.


IMABE-Studie: Was macht Abtreibung mit der Psyche?

Wissenschaftler wollen die Debatte um psychische Folgen nach Abtreibung auf eine sachliche Ebene heben


US-Bischof Strickland: Präsident Biden verleugnet katholischen Glauben ‚auf aggressive Weise’

Biden hatte die Aufhebung des Abtreibungsurteils ‚Roe v. Wade’ kritisiert und Abtreibung als ‚Gesundheitsleistung’ bezeichnet.


Floridas Gouverneur Ron DeSantis gewinnt Probeabstimmung bei jungen Lebensschützern

DeSantis gewann mit deutlichem Abstand vor Ex-Präsident Donald Trump. Dieser hat Lebensschützer mit Kommentaren zum schlechten Abschneiden der Republikaner bei den Wahlen im November verstimmt.


„Meine lieben jungen Leute, Sie, die Sie die Pro-Life-Generation sind: Gott ruft Sie zu Größe!“

Erzbischof Cordileone: „Sie haben die [Mainstream-]Nachrichten gehört, genau wie ich“. Er kritisiert die sprachliche Schlagseite der Medienberichterstattung zum Thema Abtreibung.


„Fürchtet euch nicht! Schwimmt gegen den Strom! Wählt das Leben!“

Mehr als 100.000 Teilnehmer beim 50sten March for Life in Washington D.C. - Unter den Stargästen die Tochter der Hl. Gianna Beretta Molla und Jonathan Roumie, Jesus-Darsteller aus Serie "The Chosen" - Ein Bericht von Roland Noé aus Washington D.C.


Papst Franziskus „zutiefst dankbar für das treue öffentliche Zeugnis“ am March for Life/Washington

Kraftvolle Ermutigung von Papst Franziskus für die katholischen Lebensschützer, die am weltweit größten Marsch für das Leben teilnehmen. Von Petra Lorleberg


USA: Schwangerschaftskrisenzentren retten 828.000 Babys in fünf Jahren

Aufgabe der Politik, einschließlich der Regierung Biden, sei es daher, die Schwangerschaftskrisenzentren zu schützen, die in den letzten Monaten vermehrt Angriffen ausgesetzt waren, forderte der Abgeordnete Chris Smith.


Brasilianische Bischofskonferenz: „Ein kraftvolles Nein zur Abtreibung!“

„Jeder Angriff auf das Leben ist auch ein Angriff auf den demokratischen Rechtsstaat“ – Brasiliens Bischöfe kritisieren Regierung für die „Flexibilisierung“ der Abtreibungsmöglichkeiten, erinnern an unerfüllte Wahlversprechen. Von Petra Lorleberg


Heute in den USA: Erster "March for Life" nach Supreme-Court-Spruch zu Abtreibung

Prominente Teilnehmer haben ihr Kommen zur größten Prolife-Veranstaltung der Welt angekündigt - Das 2022 gekippte Urteil "Roe vs. Wade" hatte 1973 Anstoß für die jährliche Kundgebung in Washington gegeben


Frankreich: Orthodoxe Bischöfe gegen Sterbehilfe-Legalisierung

Nationale orthodoxe Bischofskonferenz warnt in offizieller Erklärung vor "Todesgewährungsrecht" - Aktive Sterbehilfe verstoße gegen alle grundlegenden christlichen und menschlichen Werte


Nach Abtreibungsurteil ‚Dobbs v. Jackson’ deutlich mehr Vasektomien in den USA

Männer wollen offenbar vermehrt einen Beitrag zur Verhütung leisten. Die katholische Kirche lehnt jede Form der direkten Sterilisation ab.


„Kann denn Abtreibung Gesundheitsleistung sein?“

500 Personen bei Kundgebung gegen öffentlich finanzierte Abtreibungen in Tirol.



© 2023 kath.net | Impressum | Datenschutz