Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:









Top-15

meist-diskutiert

  1. Papst Franziskus für Zivilunion für gleichgeschlechtliche Paare
  2. Ein künstlich zusammengeschnittenes Interview und Schweigen im Vatikan
  3. „Wortlaut der Interviewäußerung ist mir nicht bekannt, aber die Wirkung ist fatal“
  4. Umstrittene Papstaussagen - Gebetsaktion am Petersplatz
  5. EKD-Vorsitzender Bedford-Strohm träumt von „gemeinsamer Feier des Abendmahls“
  6. Kardinal Burke: Franziskus’ Aussagen im Dokumentarfilm ‚Francesco’ nicht lehramtlich
  7. US-Bischof: Die Kirche kann ‚objektiv unmoralische Beziehungen’ nicht akzeptieren
  8. "Die Katholiken sind nicht heimatlos geworden!"
  9. Zusätzliche Verwirrung in einer ohnehin bereits vergifteten Zeit
  10. Die beiden wichtigsten Gebote
  11. Bischof Eleganti: "Päpstliche Interviews sind inflationär geworden"
  12. Covid-19-Pandemie hat ‚neue Ekklesiologie, neue Theologie’ gebracht
  13. „Welt“: „Konservative fühlen sich von diesem Papst nicht mehr repräsentiert“
  14. Schweden: Schüler muss Kreuz für Klassenfoto abnehmen
  15. „Sind es nicht wir Katholiken, die sich für den bedingungslosen Schutz des Lebens einsetzen?“

Freude, ihr Brüder!?

vor 32 Minuten in Aktuelles, keine Lesermeinung

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: diese auf den ersten Blick so sympathisch scheinende Konzeption verfehlt mit der Sache des Christentums auch die der wahren Menschlichkeit. Von Armin Schwibach



Bischof Voderholzer betont, dass ein Film kein Medium für lehramtliche Verkündigung sei

vor 4 Stunden in Aktuelles, 6 Lesermeinungen

Regensburger Bischof zu den vieldiskutierten Papstäußerungen zur Zivilunion für Homosexuelle: Die Äußerungen von Papst Franziskus müssten vom Blickwinkel der Lehre der Kirche und des Katechismus gedeutet werden.


@kathtube


P. Klaus Einsle LC - Wir müssen GOTT in die Mitte unseres Daseins stellen!


MISSIO-BAND - Jesus Christ- , You are my life


P. Karl Wallner - Die Kirche ist ein GLOBAL PLAYER - Wir sind auch ein GLOBAL PRAYER!








Top-15

meist-gelesen

  1. Papst Franziskus für Zivilunion für gleichgeschlechtliche Paare
  2. „Wortlaut der Interviewäußerung ist mir nicht bekannt, aber die Wirkung ist fatal“
  3. Ein künstlich zusammengeschnittenes Interview und Schweigen im Vatikan
  4. Umstrittene Papstaussagen - Gebetsaktion am Petersplatz
  5. Schweden: Schüler muss Kreuz für Klassenfoto abnehmen
  6. Zusätzliche Verwirrung in einer ohnehin bereits vergifteten Zeit
  7. „Welt“: „Konservative fühlen sich von diesem Papst nicht mehr repräsentiert“
  8. Kardinal Burke: Franziskus’ Aussagen im Dokumentarfilm ‚Francesco’ nicht lehramtlich
  9. Die Hybris des Jesuitenpaters James Martin
  10. Die Ehe ist heilig, während homosexuelle Beziehungen gegen das natürliche Sittengesetz verstoßen
  11. "Kirche, du sollst nicht lügen!"
  12. EKD-Vorsitzender Bedford-Strohm träumt von „gemeinsamer Feier des Abendmahls“
  13. "Die Katholiken sind nicht heimatlos geworden!"
  14. Die beiden wichtigsten Gebote
  15. Papst sprach mit seinem Botschafter in Deutschland

Bischof Eleganti: "Päpstliche Interviews sind inflationär geworden"

vor 7 Stunden in Aktuelles, 18 Lesermeinungen

Churer Weihbischof übt Kritik an Papst Franziskus nach den Aussagen im Film "Francesco" zur Zivilehe für Homosexuelle: Statt den Glauben der Kirche zu lehren, geben sie uns persönliche Ansichten, die weder unumstritten noch unfehlbar sind.



Die beiden wichtigsten Gebote

vor 25 Stunden in Aktuelles, 19 Lesermeinungen

Franziskus: nicht wahre Gottesliebe ist, was sich nicht in der Nächstenliebe ausdrückt. 28. November: Konsistorium zur Kreierung von 13 neuen Kardinälen. Die Liste der neuen Kardinäle. Von Armin Schwibach



Australischer Papst-Botschafter nach Vatikan-Besuch an Corona erkrankt

vor 27 Stunden in Aktuelles, keine Lesermeinung

Der australische Nuntius, Erzbischof Yllana, war Anfang Oktober mit Franziskus zusammengetroffen



CDL begrüßt polnische Entscheidung, behinderte Kinder nicht mehr abzutreiben

vor 28 Stunden in Aktuelles, 3 Lesermeinungen

Christdemokraten für das Leben: „Leider steigen insgesamt europa- wie weltweit die Zahlen von Abtreibungen aus genetischen und eugenischen Gründen signifikant an.“



"Die Katholiken sind nicht heimatlos geworden!"

vor 28 Stunden in Aktuelles, 22 Lesermeinungen

Stellungnahme des Forums Deutscher Katholiken: Die Lehre der Kirche unterscheidet deutlich zwischen „homosexuellen Handlungen“ und „homosexuell veranlagten Menschen“.



Slowakei: Zeitung entschuldigt sich für Vorwürfe gegen Erzbischof

vor 30 Stunden in Aktuelles, 3 Lesermeinungen

Jahrelanger Rechtsstreit zwischen Wochenzeitung "Tyzden" und emeritiertem Erzbischof Sokol beendet


Umstrittene Papstaussagen - Gebetsaktion am Petersplatz

Jugendliche aus Österreich und anderen Ländern haben am Samstag am Petersplatz eine Gebetsaktion durchgeführt - Anlass waren die umstrittenen Papstaussagen im Film "Francesco" zur Zivilunion für gleichgeschlechtliche Paare


Die Hybris des Jesuitenpaters James Martin

Der bekannte Gay-Jesuit bejubelt auf Twitter die Aussagen von Franziskus und attackiert dabei Bischöfe aus Polen und Uganda - Kardinal Napier reagiert mit starken Worten und spricht von einer Schande


„Wortlaut der Interviewäußerung ist mir nicht bekannt, aber die Wirkung ist fatal“

„Die katholischen Gläubigen sind irritiert, die Feinde der Kirche fühlen sich vom Stellvertreter unseres Herrn Jesus Christus bestätigt, dessen Gottessohnschaft sie ablehnen.“ Von Kardinal Gerhard Müller


Zusätzliche Verwirrung in einer ohnehin bereits vergifteten Zeit

Eine Anmerkung von Marcello Pera. Wieder eine finstere Skandalgeschichte aus dem Vatikan. Was Lehramt ist. Von Armin Schwibach


Vatikan und China geben Verlängerung ihres Abkommens bekannt

Umstrittene vorläufige Vereinbarung über Bischofsernennung um zwei Jahre verlängert


Papst Franziskus für Zivilunion für gleichgeschlechtliche Paare

Damit weicht der Papst von der offiziellen Position des Vatikans und der Position seiner Vorgänger ab - Linksliberale Zeitung "New York Times": Bruch mit der Lehre der Kirche


Diakonische Seelsorge bei Menschen mit Covid-19 - „Fürchtet euch nicht!“

"Der Bedarf an Seelsorge ist seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie deutlich gestiegen. Menschen erkranken lebensbedrohlich, werden von wichtigsten Bezugspersonen isoliert oder geraten in wirtschaftliche Not, die ihre Existenz gefährdet."


Die Psalmen: Gottesliebe und Nächstenliebe

Franziskus: die Türen der Kirchen sind keine Barrieren, sondern durchlässige ‚Membranen’, die zur Verfügung stehen, um den Schrei aller zu sammeln. Das tiefe Wesen des Gebets der Psalmen. Von Armin Schwibach


"Servi Jesu et Mariae": Generaloberer wiedergewählt

P. Paul Schindele für weitere sechsjährige Amtszeit bestätig


„Ein Röntgenbild der Gesellschaft und der Kirche, das wir nicht hinnehmen können“

„In Deutschland wird 100.000 ungeborenen Kindern das Leben genommen. Diese Tatsache beunruhigt nur 16 % der Deutschen – und auch nur 16 % der Katholiken!“ Gastbeitrag von Hubert Gindert


„Sind es nicht wir Katholiken, die sich für den bedingungslosen Schutz des Lebens einsetzen?“

Doch jetzt in der Corona-Pandemie, „wo Regierung den Schutz des Lebens so hochhält, beschweren wir uns darüber…“ – Sollten wir nicht eher betonen, „dass dieser absolute Lebensschutz auch für ungeborenes Leben gilt?“ Gastkommentar von Thomas Cavelius


Großimam Al-Tayyeb verurteilt islamistischen Anschlag von Paris

Sunnitische Lehrautorität distanziert sich bei interreligiösem Friedenstreffen in Rom von "abscheulicher krimineller Tat und allen, die solche falschen Gedanken annehmen" - Oberrabbiner: Samuel Patys Einsatz für Bildung und Humanismus fortsetzen


Friedensgebet im Geist von Assisi auf dem Kapitol

Niemand wird allein gerettet – Frieden und Brüderlichkeit. Je mehr wir mit dem Herrn Jesus Christus verbunden sind, desto offener und ‚universaler’ werden wir sein, weil wir uns für die anderen verantwortlich fühlen


Etatismus, Globalismus, Ökologismus: die Ideologien, die den Menschen töten

Erzbischof Giampaolo Crepaldi: es ist nicht die Armut, die Unmoral erzeugt, sondern die Unmoral, die Armut erzeugt. Die Wirtschaft von zerstörerischen Ideologien befreien. Von Armin Schwibach


Kirchenproteste gegen Covid-Maßnahmen in Australien: Restaurants offen, Kirchen geschlossen

Peter Comensoli, der katholische Erzbischof von Melbourne, hat diese Woche deutliche Kritik am COVID-Öffnungsplan der lokalen Regierung geübt und sich schockiert über die Ungleichbehandlung durch die Regierung gezeigt.


Papst sprach mit seinem Botschafter in Deutschland

Auch Nuntius Eterovic jetzt auf langer Liste von Gästen aus Deutschland, die Franziskus in den vergangenen Wochen traf - Über "Synodalen Weg" und mehrere teils damit zusammenhängende Themen zur Zukunft der Kirche gibt es offenbar Gesprächsbedarf



© 2020 kath.net | Impressum | Datenschutz