Login




oder neu registrieren?


Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Vatikan: Erklärung Dignitas infinita über die menschliche Würde
  2. Kirchen müssen die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie aufarbeiten!
  3. Deutscher Geschlechter-Gesetz-Irrsinn - Alle 12 Monate ein 'anderes Geschlecht'
  4. Biograf Peter Seewald korrigiert Papst Franziskus: Papst Benedikt XVI. hat Geschichte geschrieben
  5. Papst Franziskus will Gänswein offenbar zum Nuntius ernennen
  6. Innsbrucker Bischof Glettler fällt den Lebensschützern in den Rücken
  7. Anhaltende Proteste gegen Ausstellung in einer Kirche in Italien
  8. Werden Sie Schutzengerl für kath.net für mindestens 2024 und 2025!
  9. Riccardo Wagner wurde katholisch: „Ich wollte nie Christ sein. Ich war Atheist“
  10. Papst wieder mit dem Titel "Patriarch des Westens"
  11. Oster: „Ich danke Ihnen allen sehr für kompromisslosen Einsatz für Schutz des menschlichen Lebens“
  12. Brüsseler Barbarei ist Angriff auf die Menschenrechte und eine Schande für Europa!
  13. Der "leise Mord" an den kleinen Kindern soll in Deutschland zu 100 % vertuscht werden!
  14. BRAVO! - 6000 Teilnehmer beim Marsch für das Leben in München
  15. Treten Sie wie Papst Franziskus mutig für "Wir töten unsere Kinder nicht!" ein!

BRAVO! - 6000 Teilnehmer beim Marsch für das Leben in München

vor 5 Stunden in Prolife, 8 Lesermeinungen

Drei Bischöfe nahmen an der Kundgebung teil: Bischof Voderholzer (Regensburg) und die Weihbischöfe Florian Wörner (Augsburg) und Thomas Maria Renz (Rottenburg-Stuttgart)



Abtreibung: Vatikan-Kritik am EU-Votum für "Recht des Stärkeren"

vor 7 Stunden in Prolife, keine Lesermeinung

Kurienerzbischof Paglia zu Entscheidung im EU-Parlament: Leben im Ganzen verteidigen, "angefangen bei dem der Schwächsten" - Appell zu mehr Unterstützung Schwangerer









Top-15

meist-gelesen

  1. Werden Sie Schutzengerl für kath.net für mindestens 2024 und 2025!
  2. Biograf Peter Seewald korrigiert Papst Franziskus: Papst Benedikt XVI. hat Geschichte geschrieben
  3. Vatikan: Erklärung Dignitas infinita über die menschliche Würde
  4. Papst Franziskus will Gänswein offenbar zum Nuntius ernennen
  5. Riccardo Wagner wurde katholisch: „Ich wollte nie Christ sein. Ich war Atheist“
  6. Brüsseler Barbarei ist Angriff auf die Menschenrechte und eine Schande für Europa!
  7. ,Meine letzte Mahlzeit wird das Mahl des Lammes sein‘
  8. Wenn der Pfarrer seine Haushälterin verantwortungsgemeinschaftet
  9. Papst wieder mit dem Titel "Patriarch des Westens"
  10. Deutscher Geschlechter-Gesetz-Irrsinn - Alle 12 Monate ein 'anderes Geschlecht'
  11. Innsbrucker Bischof Glettler fällt den Lebensschützern in den Rücken
  12. Der "leise Mord" an den kleinen Kindern soll in Deutschland zu 100 % vertuscht werden!
  13. Lebensrecht ist nicht nur eine religiöse Frage, sondern es geht um die Grundlagen der Menschheit
  14. Schottische Katholiken sind schockiert: Ernannter Bischof stirbt plötzlich vor seiner Bischofsweihe
  15. Aufbahrung und Beisetzung eines Heiligen Vaters

EU-Parlament - Familienverbände kritisieren "politisches Manöver"

vor 17 Stunden in Prolife, 2 Lesermeinungen

Frage des Schwangerschaftsabbruchs falle nicht in den Zuständigkeitsbereich des Europarlaments, betonte FAFCE-Präsident Vincenzo Bassi. Die Abstimmung diene daher nur der ideologischen Unterstützung während einer Wahlkampagne.



Polnische Bischofkonferenz ist der Schirmherr des Polnischen „Marsch für das Leben und die Familie“

vor 29 Stunden in Prolife, 7 Lesermeinungen

Polnische Bischofskonferenz lädt zum großen Verteidigungsgebet für das ungeborene Leben ein – Vorsitzender der Bischofskonferenz: „Ich bitte Sie, in allen Kirchen Polens bei jeder Heiligen Messe für diese Absicht zu beten“. Von Petra Lorleberg



Ethikerin Susanne Kummer kritisiert deutsche Umfrage zu Folgen von Abtreibung

vor 30 Stunden in Prolife, 1 Lesermeinung

IMABE-Direktorin: Veröffentlichte Ergebnisse der Elsa-Studie zu Schwangerschaftsabbrüchen nicht aussagekräftig, der bisherigen Studienlage widersprechend und nicht als Grundlage für gesetzliche Neuorientierung geeignet



Polnische Bischofskonferenz: „Abtreibung ist die bewusste und unmittelbare Tötung eines Menschen“

vor 2 Tagen in Prolife, 3 Lesermeinungen

KEP-Vorsitzender Wojda: „Ich bitte alle Menschen guten Willens, sich um das Leben ungeborener Kinder und ihrer Mütter zu kümmern“ – „Kultur der Ausgrenzung enthält den wehrlosesten und schwächsten Menschen ihr Grundrecht – das Recht auf Leben – vor“



US-Museum warf katholische Schüler wegen Prolife-Schul-Mützen zu Unrecht raus

vor 2 Tagen in Prolife, 2 Lesermeinungen

Schule erhält nach einem Vergleich 50.000 US-Dollar vom Nationalen Luft- und Raumfahrtmuseum/Washington – Die Schüler hatten das Museum im Rahmen ihrer Teilnahme am Marsch für das Leben/Washington besucht



Bischof Hanke an Münchner Marsch fürs Leben: „Herzlich danke ich Ihnen für Ihren mutigen Einsatz“

vor 2 Tagen in Prolife, 3 Lesermeinungen

„Seit Jahren – und jetzt wieder ganz aktuell in dieser Woche – sehen wir in unserem Land Versuche, das Grundgesetz und die klare Rechtsprechung des Verfassungsgerichtes zum Schutz des ungeborenen Lebens umzudeuten und zu unterlaufen.“


Brüsseler Barbarei ist Angriff auf die Menschenrechte und eine Schande für Europa!

Wer ein „Recht“ auf Tötung ungeborener Kinder in den Rang eines europäischen Grundrechts erhebt, verhält sich barbarisch - Kommentar von Cornelia Kaminski/AlfA zum Votum des EU-Parlaments zu „Recht auf Abtreibungen“ in die EU-Grundrechtecharta


„Der Einsatz für die unendliche Würde eines jeden Menschen bleibt eine tägliche Herausforderung!“

Münchner Marsch fürs Leben am 13. April 2024 plus vorausgehender CDL-Bayern-Frühschoppen in München


Haben Ungeborene Grundrechte? Diskussion um die Verfassung von Florida

Der konkrete Anlass für die Frage ist eine Bürgerinitiative, die ein ‚Recht auf Abtreibung’ in die Verfassung des US-Bundesstaates aufnehmen will.


„Ja zu Förderung von Frauen und Recht auf Leben, nein zu Abtreibung und ideologischer Bevormundung“

Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft (COMECE): „Die Förderung von Frauen und ihrer Rechten ist nicht mit der Förderung von Abtreibung verbunden“ – „Abtreibung kann niemals ein Grundrecht sein“


ALfA kritisiert Vorschläge der Expertenkommission zur Neuregelung der Abtreibung

Kaminski: Vorschläge der Kommission laufen auf einen politischen Kuhhandel hinaus


Arzt muss wegen unerlaubter Sterbehilfe für drei Jahre ins Gefängnis

Der 74-Jährige hat einer psychisch kranken Studentin (37) zum Sterben verholfen: Totschlag


Treten Sie wie Papst Franziskus mutig für "Wir töten unsere Kinder nicht!" ein!

Offener Brief an die bayerischen Bischöfe zum Münchner Marsch fürs Leben am Samstag, den 13. April, 13 Uhr, Königsplatz, von Dr. rer.nat. Christina Agerer-Kirchhoff


"Ein Grundrecht auf Abtreibung gibt es nicht"

Über Rechtslage, Debatten und Vorhaben zu Abtreibung. Gastkommentar von Hubert Hecker


Lebensrecht ist nicht nur eine religiöse Frage, sondern es geht um die Grundlagen der Menschheit

Polnischer Kardinal Dziwisz am Barmherzigkeitssonntag: „Jeder Mensch hat das Recht auf Leben vom Moment der Empfängnis bis zum natürlichen Tod.“


Innsbrucker Bischof Glettler fällt den Lebensschützern in den Rücken

Während diese in Innsbruck auf die Straße für das Recht auf Leben gehen und sich dafür beschimpfen lassen, lässt der "Lebensschutz-Bischof" der Öst. Bischofskonferenz diesen lapidar ausrichten: „Überzeugungsarbeit und Gespräche statt Demos"


Oster: „Ich danke Ihnen allen sehr für kompromisslosen Einsatz für Schutz des menschlichen Lebens“

Passauer Bischof unterstützt „Münchner Marsch fürs Leben“ mit kraftvollem Grußwort: „Der unbedingte Schutz des menschlichen Lebens ist ein zentrales Anliegen des Christentums“ – Oster verweist auch auf die ProLife-Einstellung von Papst Franziskus


87-jährige Lebensschützerin wegen Sitzstreik in Abtreibungsklinik verurteilt.

Eva Edl hat als junges Mädchen ein kommunistisches Konzentrationslager im damaligen Jugoslawien überlebt. Ihr droht bis zu einem Jahr Haft.


Tschechische Bischofskonferenz unterstützt wieder den Marsch für das Leben in Prag/Pochod pro život

Im Gegensatz zu manchen deutschsprachigen Bischöfen hat man in Osteuropa offenbar keine Berührungsängste mit großen Pro-Life-Veranstaltungen – Website der Bischofskonferenz lädt ein zum bevorstehenden Marsch in Prag. Von Petra Lorleberg


Kardinal Gregory: Joe Biden ist ein ‚Cafeteria-Katholik’

In einem Interview mit CBS ließ der Erzbischof von Washington Kritik an Bidens Abtreibungspolitik anklingen.


USA: Abtreibungs-Aktivistin Kristin Turner (22) wird prolife und katholisch

Die junge Frau hat an Ostern die hl. Taufe empfangen


US-Regierung benennt verpfuschte Sterbehilfe: Fünftägiger Todeskampf

Der britische „Catholic Herald“ über Bericht der US-Regierung, dass es zu Fällen kam, bei denen der Patient nach Einnahme des Todescocktails nicht „in Würde starb“, sondern unter Krampfanfällen oder zu langsam.



© 2024 kath.net | Impressum | Datenschutz