Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. US-Höchstgericht hebt Abtreibungsurteil auf - Gewaltiger Sieg für die Pro-Life-Bewegung!
  2. Gottesdienst-Präfekt bedauert "Kämpfe" um Liturgie in der Kirche
  3. "Einem Arzt, der so etwas sagt, sollte man die Approbation wegnehmen!"
  4. Kurienkardinal Koch: "Versöhnte Verschiedenheit" ein Ziel bei Ökumene
  5. Vatikan gibt Covid-Impfmünze heraus
  6. ‚Psychopathologie und das bevorstehende Ende?’ Wie geht es Papst Franziskus?
  7. Deutscher Bundestag schafft Werbeverbot für Abtreibungen ab
  8. Österreich schafft umstrittene Covid-Impfpflicht ab!
  9. "Dass Sie als Axel-Springer-Chef diesen Fakt falsch darstellen,..."
  10. Der Missbrauch, die Medien und Benedikts Vermächtnis
  11. Papst Franziskus korrigiert den deutsch-synodalen Sonder-Weg
  12. DBK bedauert Bundestagsbeschluss, das Abtreibungswerbeverbot aufzuheben
  13. Corona-Virus hat nun auch Kardinal Woelki erwischt
  14. Eine evangelische Pfarrerin in der katholischen Messe und die religiöse Bedeutung von Puzzleteilen
  15. Münsteraner Bischof Genn beurlaubt Dompropst und Offizial Schulte

Sterbeverfügung in Österreich: Ist es Aufgabe des Staates, Tötungsangebote zu organisieren?

vor 2 Tagen in Prolife, 6 Lesermeinungen

IMABE: "Niemand kann verlangen, dass Ärzte ihr Ethos in der Moral-Garderobe abgeben sollen"



US-Höchstgericht hebt Abtreibungsurteil auf - Gewaltiger Sieg für die Pro-Life-Bewegung!

vor 3 Tagen in Prolife, 46 Lesermeinungen

USA wird pro life - Höchstgericht hebt umstrittenes Pro-Tötungs-Urteil aus dem Jahr 1973 in einer 6:3 Entscheidung auf - Damit ist der Weg frei für dutzende Pro-Life-Gesetze in den US-Bundesstaaten


@kathtube


♪ Große Pfingstvigil in Zagreb/Maksimir-Stadion - Video 1 - Mit Konzert „Progledaj srcem“ [Mit dem Herzen sehen]


Ein Kämpfer gegen den Zeitgeist - Johannes der Täufer - Predigt Pfr. Ibounigg


Liturgie sollte ganz auf den Herrn ausgerichtet sein! - kath.net-Video-Blog mit Margarete Strauss -








Top-15

meist-gelesen

  1. JETZT ANMELDEN! kath.net-Leserreise nach Fatima und auf die Azoren - Oktober 22
  2. Papst Franziskus korrigiert den deutsch-synodalen Sonder-Weg
  3. Vatikan gibt Covid-Impfmünze heraus
  4. US-Höchstgericht hebt Abtreibungsurteil auf - Gewaltiger Sieg für die Pro-Life-Bewegung!
  5. ‚Psychopathologie und das bevorstehende Ende?’ Wie geht es Papst Franziskus?
  6. "Einem Arzt, der so etwas sagt, sollte man die Approbation wegnehmen!"
  7. Gibt es eine Vielfalt der Geschlechter? – Versuch einer Orientierungshilfe
  8. "Dass Sie als Axel-Springer-Chef diesen Fakt falsch darstellen,..."
  9. „Warum die Kochschürze?“ - Bischof Genns Schürze bei einer Altarweihe erregt Aufmerksamkeit
  10. Kardinal Kasper verschärft Kritik am Synodalen Weg - „... der bricht der Kirche das Genick“
  11. Münsteraner Bischof Genn beurlaubt Dompropst und Offizial Schulte
  12. Gottesdienst-Präfekt bedauert "Kämpfe" um Liturgie in der Kirche
  13. Der Missbrauch, die Medien und Benedikts Vermächtnis
  14. Eine evangelische Pfarrerin in der katholischen Messe und die religiöse Bedeutung von Puzzleteilen
  15. Churer Priesterkreis: „Angesichts der entstandenen Verwirrung fordern wir…“

Deutscher Bundestag schafft Werbeverbot für Abtreibungen ab

vor 3 Tagen in Prolife, 22 Lesermeinungen

§ 219a StGB ist gefallen - Die Abtreibungsbefürworter werden sich nun möglicherweise der Abschaffung von § 218 mit voller Kraft zuwenden



Katholische US-Universität verbreitet Pro-Abtreibungs-Artikel ihrer Professorinnen

vor 3 Tagen in Prolife, 2 Lesermeinungen

Unter dem Deckmantel der Unterstützung für die Arbeit ihrer Professorinnen verbreite die Notre Dame University das Narrativ der Pro-Abtreibungs-Bewegung, werfen Lebensschützer der Uni vor.



USA: Keine Abtreibungen in South Dakota – Demokraten schweigen zur Gewalt gegen Lebensschutzzentren

vor 3 Tagen in Prolife, 1 Lesermeinung

Mögliche Aufhebung von ‚Roe v. Wade’ verhindert schon jetzt Abtreibungen in South Dakota. Senator Ted Cruz kritisiert Verhalten der Demokraten angesichts von Gewalt und Vandalismus.



„Die Abtreibungslobby hat sprachlich und inhaltlich gekonnt manipuliert“

vor 4 Tagen in Prolife, 5 Lesermeinungen

„Wir müssen uns fragen, wie es soweit kommen konnte, dass in unserem Land die Tötung eines Menschen beworben werden darf?“ Gastkommentar von Cornelia Kaminski



Abtreibung in den USA: ‚Katholische’ Spitzenpolitiker Biden und Pelosi in der Zwickmühle

vor 5 Tagen in Prolife, 3 Lesermeinungen

Ist Abtreibung Mord? Nancy Pelosi weiß keine Antwort. Was tun, wenn der Oberste Gerichtshof Abtreibungsverbote zulässt? Der katholische Präsident Biden prüft Optionen, auf jeden Fall Zugänge zur Abtreibung zu ermöglichen.



Deutsche Bischofskonferenz: "Suizid darf nicht zu einer Option neben anderen am Lebensende werden"

vor 5 Tagen in Prolife, 5 Lesermeinungen

"Das christliche Verständnis von Selbstbestimmung ist mit dem Rechtsverständnis von Autonomie und Selbstbestimmung, das dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zugrunde liegt, nicht in jeder Hinsicht vereinbar."


18jährige Lebensschützerin kandidiert in Montana

Kaitlyn Ruch und ihr jüngerer Bruder sind adoptiert. Seit sie die Umstände ihrer Geburt und Adoption kenne, setze sie sich aktiv für den Lebensschutz ein, heißt es auf ihrer Internetseite.


ProLife Europe startet Lebensschutz-Aktion an der JKU Linz

Studenten sollen andere Studenten direkt auf das Thema Abtreibung ansprechen und in einem wertschätzenden Gespräch ein Umdenken auslösen.


New York: Radikale Abtreibungsbefürworter verüben Brandanschlag auf Schwangeren-Zentrum

Die Gruppe „Jane’s Revenge“ ist im ganzen Land gewalttätig aktiv und kündigt eine „Nacht des Zorns“ an, sollte das Urteil des US-Höchstgerichts wie erwartet ausfallen.


‚Abtreibung hat so viel mit Gesundheitsversorgung zu tun wie Vergewaltigung mit Liebe’

Seth Dillon: Falschinformationen über Abtreibung kosten Leben.


Umfragen zeigen Mehrheit der US-Amerikaner für Aufhebung von ‚Roe v. Wade’

Meinungsumfragen der letzten Monate und Jahre zeigen eine konstante Mehrheit für die Abschaffung oder zumindest deutliche Einschränkungen der Abtreibung in den USA.


Ein Parlament der Schande! EU-Parlament fordert USA auf, das Urteil Roe vs Wade beizubehalten

Ebenso verurteilt es Gesetzgebungen wie in Polen und Kroatien, die verstärkt das Lebensrecht des ungeborenen Kindes in den Mittelpunkt rücken – Teilweise unterstützten auch christdemokratische Politiker diese Resolution!


USA: Mordversuch an Höchstrichter Kavanaugh – Festnahme des Tatverdächtigen

26-Jähriger stand mit Pistole bewaffnet vor dem Privathaus des Prolife eingestellten Höchstrichters und stieß Drohungen aus – Der Mann befürchtet, dass das Grundsatzurteil „Roe vs Wade“ aufgehoben wird, mit dem 1973 die Abtreibung legalisiert wurde


EU-Bischofskommission gegen "Recht auf Abtreibung"

Debatte im Europaparlament unter anderem mit Blick auf mögliche Aufhebung des Grundsatzurteils "Roe v. Wade" durch den Supreme Court der USA


Bischöfe von Colorado rufen Pro-Abtreibungspolitiker zum freiwilligen Eucharistieverzicht auf

„Bis zur öffentlichen Reue und dem Empfang der sakramentalen Absolution bei der Beichte bitten wir“ die katholischen Pro-Abtreibungspolitiker, „freiwillig auf den Empfang der Heiligen Kommunion zu verzichten“.


Republikanische Senatoren: Kein Steuergeld für Abtreibung

45 Jahre lang haben Republikaner und Demokraten darauf verzichtet, Abtreibungen aus Steuermitteln zu finanzieren. Die Regierung Biden will das ändern.


Linke Medien, eine Schießerei in Texas und die Kultur des Todes am Beispiel Abtreibung

Für linke Journalisten ist die Legalisierung der Abtreibung ein Fortschritt, der nicht hinterfragt werden darf, auch wenn seit 1973 in den USA 63 Millionen Ungeborene abgetrieben wurden.


Zwillinge in der 22. Woche geboren sind heute gesunde dreijährige Mädchen

Mehr als zwei Drittel der Babys, die in der 22. Woche geboren werden, entwickeln sich normal oder haben nur leichte Beeinträchtigungen, sagt der leitende Arzt des Krankenhauses in Iowa City, Dr. Jonathan Klein.


Rom: Neues Lebensschutz-Denkmal von kanadischem Bildhauer Schmalz

Erzbischof Paglia weihte Kunstwerk in römischer Kirche San Marcello al Corso -Auf dem Petersplatz steht seit 2019 Schmalz' Bronzeskulptur "Angels Unawares"


Für US-Präsident Biden ist Abtreibung Teil der Gesundheitsversorgung für Frauen

Seine Regierung prüfe alle Möglichkeiten, um den Zugang zu ‚kritischer reproduktiver Gesundheitsversorgung’ für Frauen zu stärken und zu schützen, betonte der US-Präsident in einer Proklamation.


Cordileone: „Wieso politisiere ich die Eucharistie, wenn ich einfach die Lehre der Kirche anwende?“

San Francisco: Erzbischof Cordileone verweigert hochrangiger Pro-Abtreibungs-Politikerin die Kommunion - Cordileone verweist auf die Lehre der Kirche und Nancy Pelosis Unterstützung eines radikalen Abtreibungsgesetzes


US-Vizepräsidentin Harris: Abtreibung gehört zum ‚Recht auf Leben und Liebe’ für Frauen

Eine mögliche Aufhebung des Urteils ‚Roe v. Wade’ könnte Einschränkungen dieses Rechts zur Folge haben, behauptete Kamala Harris auf Twitter.



© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz